NORA WEHNER

Energie für Mensch und Pferd

Narben.
Die Geschichtenerzähler des Lebens.

Wer Narben hat, der hat meist auch viel zu erzählen. Narben können beeindrucken, erschrecken, faszinieren.
Aber eins dürfen sie nicht: den Körper in seiner Ganzheit stören!

Narbenentstörung- wozu?

  • Verminderung körperlicher Beeindrächtigung zb. der Muskel- oder Faszientätigkeit,
    zur Erhaltung der Hautelaszitität
  • zur Erhaltung des Energieflusses im Körper z.B der Meridiane
  • und damit der Gesunderhaltung von Organen, Wirbelsäule, uvm.
  • zur Gesunderhaltung der Seele

Dein Energieausgleich hierfür:Heilen und Helfen ist mir eine Herzensangelegenheit, daher habe ich keine Festpreise. Jeder gibt das was er kann oder das was ihm die Behandlung oder Dienstleitung wert ist. 

All dies geschieht im Vertrauen. 

Ein fairer Energieausgleich ist allerdings wichtig.